Selbstverteidigung für Mädchen und Frauen – Grenzen setzen und verteidigen

Selbstbewusstes und sicheres Auftreten sind wichtige Bausteine um möglichen Belästigungen aus dem Weg zu gehen oder diese im Keim zu ersticken. Hierbei hilft es wenn man sich aktiv mit Selbstbehauptung und Selbstverteidigungstechniken beschäftigt.
Der SV Darscheid bietet in der Lehwaldhalle in Darscheid hierzu einen Kurs mit zwei erfahrenen Selbstverteidigungstrainern an. Der Kurs startet mit einer kostenlosen Schnupperstunde am Donnerstag den 02.06.2016 um 19:00 Uhr. Danach finden 6 Kurseinheiten jeweils donnerstags von 19:00 – 20:30 Uhr statt. Die Kosten betragen 30 € für Vereinsmitglieder und 60 € für Nicht-Mitglieder.
Wir werden uns in dem Kurs mit Kampftechniken, Strategien, Hilfsmitteln, rechtlichen und psychologischen Aspekten beschäftigen. Auch das Thema Zivilcourage werden wir aktiv und mit Spaß bearbeiten.
Wenn Du Dich für das Thema interessierst, dann melde dich unter den folgenden Kontaktdaten: eric.hermes@web.de oder 0151-46650816. Gerne geben wir weitere Informationen und beantworten mögliche Fragen.

Advertisements

Ergebnisse 6. Kinderradrennen „Rund um`s NEZ“

Erneuter Teilnehmerrekord in Darscheid! In diesem Jahr haben 56 Kinder und Jugendliche den Weg zur sechsten Auflage des Kinder- und Jugendradrennens „Rund ums NEZ“ gefunden. Die jüngeren Fahrer/innen bis 8 Jahre (auch Laufräder!) mussten eine kurze Sprintstrecke an der Auffahrt zum  Natur-Erlebnis-Zentrum bewältigen. Die Fortgeschrittenen nahmen eine anspruchsvolle Cross-Country-Geländerunde unter ihre Stollen, die z.T. mehrfach  zu absolvieren war. Besonders spektakulär für die Zuschauer waren die rasanten Durchfahrten direkt an der Bühne des NEZ vorbei. Die drei Erstplatzierten jeder Klasse erhielten jeweils einen Pokal, alle anderen Teilnehmer erhielten eine Medaille.

2016 Gruppenfoto NEZ Radrennen

Hier die Ergebnisse im Einzelnen: jüngstes Mädchen: Greta Kiefer (Daun); jüngster Junge:  Phil Jacobi (Auderath); Sonderpokal schnellstes Laufrad: Marie Clahsen (Utzerath) und Roman Samol (Rengen); Altersklasse 2-6 Jahre: 1. Jannis Kutscheid (Daun-Rengen), 2. Mooris Freibergs (Katzwinkel), 3. Jannik Schmitz (Berndorf); Altersklasse 7-8 Jahre: 1. Nils Brauns (Büchel), 2. Moritz Steffes (Daun), 3. Richard Samol (Daun-Rengen); Altersklasse 9-10 Jahre: 1. Bastian Michels (Utzerath), 2. Noah Thiel (Darscheid), 3. Pepe Barbenheim (Darscheid) ; Altersklasse 11-12 Jahre: 1. Felix Kaiser (Kirchweiler), 2. Julian Schneider (Schönbach), 3. Oliver Stoller (Daun-Neunkirchen); Altersklasse 13-14 Jahre: 1. Damon Hammermüller (Daun-Steinborn), 2. Nico Schneider (Daun-Waldkönigen), 3. Nils Brauns (Büchel, erst 8 Jahre!)

Herzlichen Glückwunsch!

Unser Dank gilt allen Helfern, Streckenposten und Kuchenspendern und natürlich den teilnehmenden Kindern! Auch die jugendlichen Mountainbike-Fahrer des ausrichtenden Vereins haben sich an der Planung und v.a. der Zeiterfassung während des Rennens beteiligt.

6. Kinder- und Jugendradrennen „Rund um`s NEZ“ Darscheid

Am Sonntag, dem 22. Mai, laden die eifeLrider alle Kinder und Jugendlichen aus der Region (Alter 2-14 Jahre) wieder zu ihrem Radrennen ein.  Die Altersklassen bis 8 Jahre absolvieren eine kurze Sprintstrecke an der Auffahrt zum Natur-Erlebnis-Zentrum Darscheid („NEZ“). Hier können auch Laufräder starten!

Werbung NEZ Fahrradrennen

Die 9 bis 14-Jährigen messen sich mit ihren Mountainbikes auf einer Geländestrecke „Rund ums NEZ“, die am Hochseilgarten vorbei führt und auch z.T. dem beliebten Wanderweg  „Pfad der Artenvielfalt“ folgt. Die drei Bestplatzierten jeder Altersklasse erhalten einen Pokal, alle anderen bekommen eine Medaille. Teilnahme auf eigene Gefahr, es gilt Helmpflicht! Für Speisen und Getränke ist gesorgt.

Anmeldungen zwischen 13:30 und 14:00 Uhr am NEZ, Start ab ca. 14:15 Uhr.

Anmeldegebühren 2 € (AK 2-8 Jahre) bzw. 3 € (AK 9-14 Jahre).

Weitere Infos unter 06592-982005 oder www.sv-darscheid.de

 

Eine Anfahrtsskizze findet man unter:

http://www.darscheid.nez-vulkaneifel.de/index.php/anfahrtskizze

 

Impressionen zur Geländerunde:

DSCN5707

Start am „NEZ“

 

 

 

 

 

 

Auffahrt zum Hochseilgarten

 

DSCN5709

DSCN5710

 

Anstieg am Hochseilgarten

 

 

 

 

 

Nach dem Wald geht es am Rapsfeld vorbei

DSCN5703

 

DSCN5700Einfahrt in den „Schlehentunnel“

 

 

 

 

 

 

An der „roten Eule“ vorbeiDSCN5701
Abfahrt zum AusgangspunktDSCN5702

 

 

 

 

 

 

Vorsicht in der steilen Abfahrt!
DSCN5706

 

DSCN5705

 

Hier kommt ihr runter und biegt …

 

 

 

 

 

… an der neu gestalteten Jugendwerkstatt zum Ziel ein.

DSCN5704

DSCN5708Am „NEZ“ ist dann die Runde geschafft!